Alle Artikel mit dem Schlagwort: weibliche Welt

women@Work: Neues zur Frauenquote

Mehr Frauen in Führungspositionen sind wichtig als Vorbild und auch um die weibliche Sicht der Dinge einzubringen. Aktuell sind knapp 22 Prozent der Aufsichtsratsposten der DAX30-Unternehmen von Frauen besetzt. Um das zu ändern, fragt der Deutsche Juristinnenbund seit vier Jahren auf den Hauptaktionärsversammlungen nach. Über die Antworten berichtet heute Rechtsanwälting Birgit Kersten.

bremerKultur: Girls can tell – Feminismus in der Kunst

Die Frauen haben Angela Merkel zum fulminanten Wahlsieg verholfen. Und das, obwohl sie als Kanzlerin mit ihrer Politik nicht viel zur Gleichberechtigung beigetragen hat. Ein guter Zeitpunkt, um sich Werke zu feministischen Fragestellungen in der zeitgenössischen Kunst anzusehen. Ab Freitag in der GAK.

women@Work: Mehr Frauen auf die Bühne!

Im Prinzip geht es Künstlerinnen in der Musikszene genau so wie Frauen in anderen Branchen: Der Karriereweg ist hart und steinig, Männerkumpels dominieren. Deshalb berichten wir über das female:pressure-Netzwerk von Frauen im E-Musik-Business und freuen uns über zwei Künstlerinnen im Doppelkonzert am Sonntag!

dieGlucke: feiert Geburtstag!

Seit einem Jahr berichtet dieGlucke über Lebensart in und um Bremen und weit darüber hinaus und erreicht immer mehr Menschen mit ihren Themen (es gibt treue LeserInnen in den USA und der Schweiz :D). Wie es sich gehört, wollen wir den 1. Geburtstag gebührend feiern und blicken heute zurück. Und ab morgen gibt es was zu gewinnen!

bremerWelt: Bedeutende Frauen sichtbar machen

In kleinen Trippelschritten verfolgt Bremen das Ziel, die Lebensleistung bedeutender Frauen in Bremen sichtbarer zu machen. Fast banal, aber dennoch wirksam: auf Straßenschildern! Ab jetzt gibt es drei neue davon: am Annemarie-Mevissen-Platz, an der Gisela-Müller-Wolff-Straße und der Maria-Cunitz-Straße. dieGlucke meint: Größere Schritte wagen! Und weiß mehr über das Namens-Trio.

lebensArt: Kleidertausch im „lokal“ in Findorff

Genervt vom überquellenden Kleiderschrank? Entlastung und frischen Wind bringt der Kleidertausch-Samstag. Das „lokal“ in Findorff und dieGlucke laden dazu Anfang Juni ein. Denn Klamotten tauschen ist nicht nur gut für den Geldbeutel, sondern auch für Gesundheit und Umwelt. Wann und wie genau alles abläuft, verraten wir euch gerne hier!

kulturAktuell: Noch mal `Wölfin und Adler` auf der Bühne

Mutige Frauen im Schatten bekannter Männer der Räterepublik, vergessene Kämpferinnen für eine bessere Welt in den Zwanziger Jahren – Cornelia Petmecky rückt sie ins wohl verdiente Rampenlicht. Ein anregender Theaterabend mit Rezitationen, Gesang und historischen Ton-Aufnahmen der genialen Claire Waldoff (Foto). Sehr empfehlenswert!

lebensWelt: Hilfetelefon für Frauen

Gewalt gegen Frauen ist auch in Deutschland allgegenwärtig, doch nur zwei von acht Betroffenen suchen Unterstützung und Hilfe. dieGlucke berichtet über drei Anlaufstellen für Ratsuchende: Das bundesweite Hilfe-Telefon, ein Faltblatt für Bremen und Bremerhaven sowie ein Internetportal mit allen wichtigen Adressen.