#Interview: 5 Fragen an… Andrea Buchelt, Herausgeberin der Exxtraseiten

Andrea Buchelt, Herausgeberin der Exxtraseiten und kluge Gesprächspartnerin. Foto: © Kerstin Rolfes

Andrea Buchelt ist die Frau hinter den Exxtraseiten, dem kostenlosen Frauenbranchenbuch für Bremen, Bremerhaven und die größten Landkreise im Nordwesten Deutschlands. Ab dem  Weltfrauentag (8.März) liegt es wieder druckfrisch auf – in der 27. Auflage mit 18.000 Exemplaren und stellt auf 100 Seiten Selbstständige, Frauenverbände und Beratungsangebote für Frauen vor. Heike hat für unsere Interviewreihe 5 Fragen an …  lustige und pointierte Antworten der Verlegerin ergattert, die übrigens außerdem im DAB aktiv ist, einem der ältesten Frauenverbände Deutschlands, der sich vor allem für Bildung von Frauen einsetzt.

Welche geheimen Talente hast du?
Andrea Buchelt: Ich bin lustig. (sehr geheim ;-))

Was magst du an Bremen (nicht)?
AB: Dass sich Dinge hier schnell bewegen lassen. Wirklich! Man muss es nur probieren.

Du wirst beim Weltfrauentag am 8.März im Rathaus aktiv sein. Worum geht es und warum ist es immer noch wichtig, sich für die Rechte von Frauen zu engagieren?
AB: Es ist nicht „immer noch wichtig“ – Denn das impliziert, dass es daran irgendeinen Zweifel geben könnte. Aber so lange 1 % des Weltvermögens in Frauenhänden ist (oder sind es jetzt schon 2?), haben wir wohl noch alle Hände voll zu tun, oder?

Was würdest du für Bremen realisieren, wenn dir dafür 1 Million Euro zur Verfügung stünde?
AB: Ich würde jeden Pfennig in die Bildung stecken. Das ist in Bremen ein echtes Trauerspiel.

Was machst du immer kurz bevor du das Licht am Bett ausmachst?
AB: Schlafen. Ich merke meist schon nicht mehr, wie mein Kopf auf das Kissen aufschlägt.

Vielen Dank für die pointierten Antworten und viel Erfolg am 8.März im Rathaus beim Weltfrauentag!

Steffi Neuman ziert das aktuelle Titelbild des Bremer Frauenbranchenbuchs. Die Designerin wurde für ihr Start-up Mustergültig prämiert. Foto: © exxtraseiten.de

Dann wird Andrea Buchelt an einem von sechs Thementischen mit InteressentInnen über die das Leben 4.0 – schneller, höher, weiter? in Bezug auf Lernen diskutieren. Mehr Infos zu den Veranstaltungen im Rahmen des Weltfrauentags 2017 findet ihr in den Programmen zum Internationalen Frauentag 2017 für Bremen bzw. Bremerhaven im Download.

Text: Heike Mühldorfer