Tanz in den Mai: Heja, Walpurgisnacht!

(C)LiLuBa

Heute tanzen sie wieder! Die Hexen treiben den Winter aus, tanzen auf ihren Besen respektive zu funkiger Soul-Musik, Party-Mix oder groovigem House. Da ist für jede etwas dabei!

Für Live-Performance und Feuerspiel ins LiLuBa

Das Licht-und Luftbad auf der Weserinsel eröffnet seine 111. Saison mit einer verwunschenen Walpurgisnacht samt sinnlichem Vergnügen für Augen, Ohren und Tanzbein: Es spielt live das Trio „Seattle Tea House“ mit funky Sound und psychedelic Visuals, die Künstler-Truppe „Cirque du Rongeur“ spielt mit dem Feuer und Dr. Voodoo versprüht Magie.

ab 20 Uhr im LichtLuftBad, am Strandweg 105, Nähe Café Sand, Bremen

Mit politischer Botschaft im Bremer Kriminal-Theater abtanzen

Mitten im Viertel im Bremer Kriminal Theater, dem ehemaligen Scenario, steigt die „FrauenLesbenTransgender-WalpurgisParty“. „Wir erobern uns die Nacht zurück“ – unter diesem Motto bezog die Neue Frauenbewegung seit den 1970er-Jahren gegen Gewalt an Frauen Stellung. In dieser Tradition wird mit den DJanes Renate und Silke zu Party Mix in der Walpurgisnacht gegen Diskriminierung angetanzt. Der Überschuss an Eintrittsgeldern geht an Medica Mondiale.

ab 21 Uhr im Bremer Kriminal Theater, Friesenstr. 16/19, Bremen

2 Clubs, 1 Location = Tanz in den Mai Spezial bei Kantine 5 und Klub 5

Den Winter abschütteln und den Frühling begrüßen wollen DJane Bijana & Ralph im neu eröffneten Klub5 mit House, Minimal & Dub sowie Funk & Soul Re-Edit-Musik aus den 80er Jahren. Auf der großen Tanzfläche in der Kantine wird DJ-Legende Peer mit den besten Partytunes der 70er, 80er, 90er und von morgen den Takt angeben. Es gibt leckere Maibowle.

ab 21 Uhr (Mainfloor) bzw. ab 22 Uhr (Klub 5)  in der Kantine 5, An der Weide 50, Bremen