Editorial: dieGlucke geht online

dieGlucke geht online! Herzlich willkommen zur Beta-Phase des Magazins für Lebensart im weiblichen Blick. Herzlich willkommen all meinen geschätzten Leserinnen und Lesern, die sich dazu bereit erklärt haben, das Magazin drei bis vier Wochen zu begleiten, zu lesen, zu prüfen, damit dieGlucke recht erfolgreich Interessantes aufpicken und verbreiten kann. Denn dieGlucke möchte informieren, anregen, ansprechen, unterhalten, nah dran sein, kreative Seiten aufzeigen und viele Themen vorstellen, die Frauen betreffen. Viel Spaß beim Lesen auch allen, die zufälllig auf dieGlucke gestoßen sind. Bitte gebt gerne auch Euer Feed-back zu Themen und Artikeln.

Was will dieGlucke?

dieGlucke nimmt Frauen und ihre Interessen ernst, pickt alltägliche, erstaunliche, kreative, nachhaltige und genusshafte Aspekte des Lebens auf und berichtet darüber, stellt innovative, ambitionierte und aktive Frauen vor, die in ihrem Fach, auf ihre Art besonders und oft auch besonders erfolgreich sind oder waren: Kreative, Unternehmerinnen, Politikerinnen, Vordenkerinnen, Engagierte. Auch engagierte und kreative Männer finden sich im Magazin. Die Themenauswahl erfolgt nicht nur bremenspezifisch, dieGlucke will auch neben den Körnertrog picken. Immer steht die Frage im Mittelpunkt, wie es gelingen kann, ein gutes Leben zu führen. Nicht unbedingt mit Schminke und Stilettos (zumindest gibt dieGlucke dazu keine Tipps) sondern mit Bodenhaftung und Sinn fürs Wesentliche. Also: Themen wie Entschleunigung, Nachhaltigkeit bei Konsum und Lebensführung, Achtsamkeit, Ernährung, Arbeitsleben. Dazu gibt es Neues aus dem Netz, Shops und Buchvorstellungen, Kinotipps, Erstaunliches und Unterhaltsames, mal ein Rezept und immer wieder anregende Fotos. dieGlucke empfiehlt ausgesuchte Veranstaltungen, um die vielfältigen Möglichkeiten aufzuzeigen, die Bremen für und mit Frauen und natürlich interessierte Männer bietet.

Jetzt aber runter vom Nest und rein in die Vielfalt, viel Freude beim Blättern und Lesen!

Heike Mühldorfer, für dieGlucke

 

2 Kommentare

  1. Hallo Glucke, Berlin-Woman grüßt, gratuliert und testet mal die Kommentarfunktion. Es sieht alles schon ganz schön aus. Mehr beim nächsten „Zusammenglucken“ 🙂

    • dieGlucke sagt

      Ein herzliches Dankeschön nach Berlin! Da freue ich mich doch, dass sogar Berlin-Woman bei der Glucke vorbeischaut. Viel Spaß weiterhin!

Kommentare sind geschlossen.