Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Januar 2017

Terror von Ferdinand von Schirach

21. Januar, 20:00 - 22:00
Bremer Kriminal Theater, Theodorstraße 13 A
Bremen, 28219
+ Google Karte

Lars Koch wohnt in Berlin, ist verheiratet, Major der Bundeswehr und Kampfflieger. Er ist angeklagt "am 21. September 2015 um 20:21 Uhr mit Hilfe eines Luft-Luft-Lenkflugkörpergeschosses ein Passagierflugzeug des Flugzeugtyps Airbus A230-100/200, das sich im Auftrag der Deutschen Lufthansa von Berlin nach München befand, abgeschossen und damit die sich in dem Flugzeug befindlichen 164 Menschen getötet zu haben." Zuvor hatte ein Terrorist die Maschine übernommen und gedroht, sie in die Münchner Allianz-Arena zu fliegen, wo gerade 70.000 Menschen ein Fußballspiel…

Erfahren Sie mehr »

Faszination Apokalypse

24. Januar, 19:00 - 21:00
Zentralbibliothek Bremen, Am Wall 201
28195,
+ Google Karte

Zum Abschluss der 41. Literarischen Woche am 24. Januar um 19:00 Uhr stellen die drei jungen Autor/innen Valerie Fritsch, Heinz Helle und Nis-Momme Stockmann in der Zentralbibliothek ihre neuen Romane vor und sprechen mit der Moderatorin Esther Willbrandt über die "Faszination Apokalypse". Valerie Fritsch beschreibt in ihrem ersten Roman "Winters Garten" eine Welt vor dem Untergang. Zwei Menschen verlieben sich unsterblich ineinander, als die Gegenwart nichts mehr verspricht und die Zukunft möglicherweise ein Traum bleiben wird. In Heinz Helles Roman "Eigentlich…

Erfahren Sie mehr »

Goitse – Irish Folk

25. Januar, 20:00 - 22:00
Kreissparkasse Syke, Mühlendamm 4
Syke, 28857
+ Google Karte

Goitse  (ausgesprochen "gwi-cha") ist eine junge irische Band, die Irish Folk arrangiert. In ihre Songs, die aus prickelnden Harmonien und erfrischenden Rhythmen bestehen, bauen die jungen Musiker Zitate aus traditionellen Spielweisen andere Länder ein. Dadurch entsteht ein neues Bild von den Traditionen Irlands. Goitse tritt am 25. Januar um 20:00 Uhr im Konzertsaal der Kreissparkasse Syke auf. Karten kosten im Vorverkauf 17,-€, an der Abendkasse 20,-€. Man kann sie hier kaufen.

Erfahren Sie mehr »

Musikfilmfestival Bremen im City 46

26. Januar, 17:00 - 29. Januar, 22:00

  Filme, in denen Musik die Hauptrolle spielt, stehen im Mittelpunkt des Musikfilmfestivals Bremen. Zum dritten Mal haben sich die Organisatoren auf die Suche nach Dokumentationen, Spielfilmen, Stummfilmen mit Live-Musik, Oper- und Musicalverfilmungen, biographischen Porträts und Musikvideos gemacht, die – so der Schwerpunkt für 2017 – mit Bezügen zum  Thema Heimat aufwarten. Musikfilm als Genre ist demnach sehr breit definiert, sodass bekannte, neue und zu Unrecht vergessene Filme gezeigt werden. Mit Gästen, Kooperationen und Live-Auftritten im City 46 (Kommunalkino Bremen). Vom 26. bis 29.Januar…

Erfahren Sie mehr »

Terror von Ferdinand von Schirach

27. Januar, 20:00 - 22:00
Bremer Kriminal Theater, Theodorstraße 13 A
Bremen, 28219
+ Google Karte

Lars Koch wohnt in Berlin, ist verheiratet, Major der Bundeswehr und Kampfflieger. Er ist angeklagt "am 21. September 2015 um 20:21 Uhr mit Hilfe eines Luft-Luft-Lenkflugkörpergeschosses ein Passagierflugzeug des Flugzeugtyps Airbus A230-100/200, das sich im Auftrag der Deutschen Lufthansa von Berlin nach München befand, abgeschossen und damit die sich in dem Flugzeug befindlichen 164 Menschen getötet zu haben." Zuvor hatte ein Terrorist die Maschine übernommen und gedroht, sie in die Münchner Allianz-Arena zu fliegen, wo gerade 70.000 Menschen ein Fußballspiel…

Erfahren Sie mehr »

Santiago Blaum – THIS IS NOT OKAY!

27. Januar, 20:00 - 22:00
Schwankhalle, Buntentorsteinweg 112 Bremen 28201 Deutschland + Google Karte

Ist in unserer Gesellschaft wirklich erlaubt was gefällt? Eigentlich unterliegen Kleidung, Haarschnitt und Musikgeschmack einem strengen Reglement. Was bestimmte Kriterien nicht erfüllt, wird nicht akzeptiert. "THIS IS NOT OKAY!" überschreitet die Grenzen des guten Geschmacks und bietet ein Fest der Hässlichkeit mit Pantomime, sexy Tänzen und altmodischem Schauspiel und verpackt all diese Komponenten in eine schier unglaubliche Geschichte. Ein Musical in 2D (!) lädt dazu ein, hemmungslos mitzuschmachten und sich gleichzeitig fremdzuschämen. Aufführungen gibt es am Freitag, den 27. Januar…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Glucke Magazin Logo
Lebensart und Stadtkultur – aufgepickt in und um Bremen