Alle Artikel in: bremerWelt

Biba_Bell_Küntlerhaus_Bremen_web

#kunstundgender: dazwischentreten, Ausstellungsprojekt im Künstlerhaus Bremen

Wo und wie arbeiten KünstlerInnen, wo und wie leben sie ihre Kunst? Im Künstlerhaus Bremen hinterfragt das Ausstellungsprojekt „dazwischentreten“ die Produktionsbedingungen von Kunst – mit einem Schwerpunkt auf der Wahrnehmung von Künstlerinnen. Mit eindrucksvollen Live-acts am Samstag.

Zum ersten Mal gab´s Pommes beim Cookasa-Event.

#cookasa: Kitchen surfing mit Überraschungsgästen

Kitchen surfen geht dank Cookasa ganz einfach. Ich war beim großen Social-Cooking-Event dabei. Und schon am nächsten Wochenende gibt es die nächste Chance zum privaten Koch-Event mit Überraschungsgästen.

We_Can_Do_It!

#Lebenswelt: Weltfrauentag in Bremen

Auch in Bremen feiern wir am 8. März den internationalen Frauentag, dieses Jahr steht er unter dem Motto „Frieden – Freiheit – Frechheit“. Es geht um die Kriege der Gegenwart und der Vergangenheit, das Schicksal der Menschen dort und hier und insbesondere um Situation von Frauen. Egal, ob sie auf der Flucht, im Widerstand oder im Untergrund […]

Mood Tour 2014 , Leipzig

#moodtour: Sechs Tage voller Mut und Muskelkraft. Ein Tagebuch.

Die „Mood Tour“ bringt radelnderweise das Tabuthema Depression an die Öffentlichkeit und startete am 14. Juni in Leipzig. Der Bremer Initiator Sebastian Burger hat auf dem Tandem einen Platz freigehalten. Unsere Redakteurin Annica Müllenberg durfte die Gruppe auf ihrer ersten Etappe bis nach Nürnberg für ein paar Tage begleiten.

DETE, Schrank mit Produkten

#barcamp: Die DETE – ein Haus für alle

Seit knapp einem Jahr ist das ehemalige Möbelhaus an der Lahnstraße nicht mehr mit Betten und Sofagruppen gefüllt, sondern mit Musik, Kunst und vielen Besuchern. Zum Kultureinrichtungshaus umfunktioniert, lädt die DETE zu Veranstaltungen für Alt und Jung ein. Sie hat sich zu einem Begegnungsort in der Neustadt entwickelt. Und hier findet auch das GLUCKE Barcamp statt.

PlakatRepairCafe

#repaircafé: Selber reparieren, statt wegwerfen

Ob Toaster, Smartphone oder Radio – kaputte Elektrokleingeräte und auch Textiles oder andere Gegenstände werden im ersten Bremer Repair Café wieder funktionstüchtig gemacht. Und zwar vom Besitzer selbst. Know-how und notwendige Teile kommen von der „Wedderbruuk“. Ein dickes Plus für Umwelt und Konto, diesen Samstag im noon.

Kein_Hochhaus_am_Werdersee_©-Annica-Müllenberg

#werdersee: Mit schönen Formulierungen zum Neubaudesaster

Das war nix! Selbst die blumigsten Umschreibungen auf der Einwohnerversammlung können nicht davon ablenken: In der „Gartenstadt Werdersee“ soll zu viel Beton und Asphalt verbaut werden. Auf der Strecke bleiben das Stadtklima, die Natur und die Lebensqualität aller Bremer. Ein Einwurf von Heike Mühldorfer.

Gemüsewerft_© GIB

#urbangardening: Eine Gemüsewerft für Bremen

Da sag noch einer Urban Gardening und Bremen gingen nicht zusammen. Jetzt startet auch in Gröpelingen ein Gemeinschaftsgarten, die Gemüsewerft. Dazu gibt es professionellen Anbau von Obst, Kräutern und Gemüse. Damit will der Beschäftigungsträger GiB sein Café Brandt versorgen. Zuerst aber heißt es: Aufräumen!

999919_569406363136180_1461945215_n

kulturAktuell: Pariser Luft ganz ohne Eiffelturm

Einen Tag in Frankreich verbringen, ohne zu verreisen? Den Duft frischer Croissants schnuppern, die Tageszeitung aus Paris lesen und das kleinste Kulturvermittlungsgefährt auf vier Rädern kennenlernen, das geht am Sonntag, 19. Januar, zum Tag der offenen Tür im Institut français Bremen.

logobilde-web-whiterabbitredrabbit

kulturAktuell: Folge dem weißen Kaninchen!

Bühne wechsel dich: Das Stück „White Rabbit, Red Rabbit“ des iranischen Regisseurs Nassim Soleimanpourist performt von acht Bremer SchauspielerInnen, die das ihnen unbekannte Script auf einer ihnen ungewohnten Bremer Bühne zeigen. dieGlucke meint: Eine gute Gelegenheit, die Bremer Theaterwelt zu erkunden.

women@Work: Alles, außer gewöhnlich

Eine Infobörse nach Feierabend für Frauen, die beruflich ein-, um- oder aufsteigen wollen. Organisiert vom ebn-Expertinnenberatungsnetzwerks für Frauen Bremen zusammen mit vielen Frauenberufsverbänden Bremens. Außerdem die Fakten über das Mentoringprogramm der ebn. dieGlucke weiß