Alle Artikel in: Ausstellungen

Joaquín Sorolla: Momentaufnahme. Biarritz 1906, Öl auf Leinwand, Madrid Museo Sorolla

#sorollaMUC: Meister des Lichts in der Kunsthalle München

Es gibt immer wieder Geheimtipps und Entdeckungen im Kunstbetrieb, die es Wert sind auch einen weiten Weg auf sich zu nehmen. Dazu gehört auf jeden Fall der spanische Maler Joaquín Sorolla (1863–1923). Noch bis zum 3. Juli 2016 zeigt die Kunsthalle München – und das zum ersten Mal in Deutschland – eine umfangreiche Retrospektive des zu […]

BILDBESCHREIBUNG

#Ausstellung: Mobilität im Wandel

Mobilität ist das Thema einer Ausstellung im „Schuppen Eins“ in der Überseestadt. Bremer Archive präsentieren vom 4. bis 13. März Dokumente und Fotografien rund um die Geschichte des Fahrrads, des Automobils, der öffentlichen Verkehrsmittel und der Luft- und Raumfahrt. Die Schau beleuchtet Verkehrsplanung und Verkehrsentwicklung, greift aber auch soziale Mobilität auf: Zugänge zu Bildung und […]

small_Hannah_Hoech__Liebe__um_1926__Fotomontage_und__Collage__IFA_Stuttgart__c__VG_Bild-Kunst__2015

#Ausstellung: Über die Dadaistin Hannah Höch

Die Werke von Hannah Höch sind sehr unterschiedlich, dies zeigt die aktuelle Ausstellung im Kunsthaus Stade überdeutlich. In Vorhang auf für Hannah Höch werden rund 70 Werke aus mehreren Jahrzehnten ihres Schaffens gezeigt: avantgardistische, aber auch vergleichsweise biedere: Collagen, Gemälde, Zeichnungen. Die 1889 geborene Höch malt viel, etwa „Jahreskreislauf“ von 1970; aber bekannter sind ihre (dadaistischen) […]

Berlin,Berlin_Poster2_web

#Ausstellung: Berlin, Berlin! Blaumeier Atelier zeigt Street-Fotografie

Analog geknipst statt per Instagram aufgehübscht und niemand hat sich Selfie-mäßig in Pose geschmissen. Streetfotos fangen ganz ohne Inszenierung besondere Momente ein. Im Haus der Bürgerschaft gibt es ab Montag 65 Street-Szenen aus Berlin zu sehen, eingefangen vom Blaumeier Atelier.

ELIXIER-Gak-Presse_Quer

#Ausstellung: Im Inneren der Stadt – Codewort Elixier

Mit der Kunst im öffentlichen Raum ist das so eine Sache. Installationen und Skulpturen machen sich ihre Umgebung zu eigen, stellen sich ihrem Publikum quasi in den Weg. Dass sich Kunst auch auf subtile und spannendere Weise präsentieren kann und soll, möchte die stadtumgreifende Gemeinschafts-Ausstellung „Im Inneren der Stadt“ belegen, bei der öffentlicher Raum sowie die drei beteiligten Kunst-Räume Gesellschaft für […]