Alle Artikel in: Kultur

#kallentinstag: Herzensprojekt aus der Neustadt

Happy Kallentinstag! Wenn bei der Allgemeinheit am 14. Februar der Valentinstag mit Blümchen und Bling-Bling begangen wird, organisiert KALLE aka Saskia Behrens für Bremen den Kallentinstag. Zum 4. Mal hat die Designerin, die in der Bremer Neustadt seit vier Jahren mit der KALLE Co-Werkstatt einen Stützpunkt für alle DIY-Begeisterten anbietet (und mit der wir schon oft wunderbare Events organisiert […]

#wasgeht: Kulturtipps für Bremen im Februar

Schon immer findet ihr in unserem Veranstaltungs-Kalender besonders interessante und vielversprechende Kulturtipps in und um Bremen, ab sofort wollen wir euch unsere höchstpersönlichen Lieblingstipps für jeden Monat vorstellen. Bitte schön! KIPPPUNKT – Tanz in Schräglage In Bremen engagiert sich schon seit vielen Jahren der Verein tanzbar bremen dafür, zeitgenössischen Tanz in der Zusammenarbeit von beeinträchtigten und nicht beeinträchtigten Menschen zu fördern. […]

#Graphicnovel: Alle sind Charlie Hebdo – und wer bin ich?

Am 7. Januar jährt sich der Tag zum zweiten Mal, an dem Terroristen ein Massaker in der Redaktion der Satirezeitung Charlie Hebdo anrichteten. Die Zeichnerin Catherine Meurisse überlebte, weil sie verschlief. In der Graphic Novel „Die Leichtigkeit“ verarbeitet sie das Geschehene und sucht einen Weg zurück ins Leben.

#Buchtipp: Megatunnel und Cabrio-Schwebebahn in den Alpen

Über 50 Kilometer lang sind die neuen Megatunnel in den Alpen. Ihr Bau dauert Jahrzehnte und kostet Milliarden. In diesem (Jugend-)Buch geht es um die technische Infrastruktur, die für Verkehr und Tourismus, aber auch für die Energieerzeugung und zum Katastrophenschutz in den Alpen notwendig ist: Bergbahnen, Skipisten, Straßen, die Eisenbahn, Tunnel und Brücken, Energieversorgung. So […]