Alle Artikel in: Places to go

#Lesestoff: Die Buchhandlung im Buntentor

Wo gibt´s richtig guten Lesestoff? Online natürlich bei uns im GLUCKE Magazin. Offline neigen wir zu kleinen, feinen Buchhandlungen in Bremen, die mehr auf Klasse, als auf Masse achten. Drei davon stellen wir euch zusammen mit unserer Lesezeichen-Sonderedition zum 5.GLUCKE-Geburstag gerne vor. [Sponsored Post] Sie ist eine der jüngsten Buchhandlungen in Bremen und fürs Wohnquartier in der Neustadt […]

RICHTIG GUTER #LESESTOFF – offline im Findorffer Bücherfenster

Wo gibt´s richtig guten Lesestoff? Online natürlich bei uns im GLUCKE Magazin. Offline neigen wir zu kleinen, feinen Buchhandlungen in Bremen, die mehr auf Klasse, als auf Masse achten. Drei davon stellen wir euch zusammen mit unserer Lesezeichen-Sonderedition zum 5.GLUCKE-Geburstag gerne vor. [Sponsored Post] In manchen Schaufenstern lassen sich regelmäßig ganz neue Welten entdecken. Auf den ersten Blick […]

#wasgeht: Kulturtipps für Bremen im März

Schon immer findet ihr in unserem Veranstaltungs-Kalender besonders interessante und vielversprechende Kulturtipps in und um Bremen, heute wollen wir euch unsere höchstpersönlichen Lieblingstipps für den März 2017 vorstellen. Bitte schön! Benedikt Vermeer und Wilhelm Busch Mit Max und Moritz von Wilhelm Busch ist vermutlich jedes Kind aufgewachsen. Der deutsche Dichter und Zeichner hatte aber noch weit mehr im Repertoire. […]

#interview: 5 Fragen an… Christian Brinker vom Café Findus in BHV

„Die Kultur hält uns am Leben und ich backe das Brot dazu.“ Das Findus -Café in Bremerhaven nennt sich die „gute Stube für Esskultur“. Ich habe  Christian Brinker und Mit-Betreiberin Fiona Steller im findus in Bremerhaven besucht. Christian stand in der Küche und hatte „Klein Findus“ um den Bauch gewickelt. Der Student der Lebensmittelwirtschaft ist überzeugt, dass […]

#wasgeht: Kulturtipps für Bremen im Februar

Schon immer findet ihr in unserem Veranstaltungs-Kalender besonders interessante und vielversprechende Kulturtipps in und um Bremen, ab sofort wollen wir euch unsere höchstpersönlichen Lieblingstipps für jeden Monat vorstellen. Bitte schön! KIPPPUNKT – Tanz in Schräglage In Bremen engagiert sich schon seit vielen Jahren der Verein tanzbar bremen dafür, zeitgenössischen Tanz in der Zusammenarbeit von beeinträchtigten und nicht beeinträchtigten Menschen zu fördern. […]

Kumpir-Kartoffeln: lecker gefüllte Backkartoffeln

#placestogo: Hurra, Kumpir-Kartoffeln & Stullen!

Endlich sind auch in Bremen zwei Klassiker unter den Food-Trends angekommen. Das Stullenbrot und die Kumpir-Kartoffel machen sich endlich in der Stadt breit. Janina, freut sich drüber und hat die Kartoffel und das Brot zuvor heiß vermisst. Bye, Bye Döner Eigentlich zähle ich nicht zu den trendbewussten Food-Junkies. Manche Dinge probiere ich erst gar nicht […]

#PlacesToGo: Bremen Craftbeer Boomtown

Bremen im Zeichen des Craftbeer: Bei der Union Brauerei finden zum zweiten Mal die Craft Beer Tage statt. Mit dabei: das Schatzkästlein für Craftbeer im Viertel, das Brolters, unser nicht mehr ganz so geheimer Tipp für Craftbeer-Fans. Craftbeer ist im Kommen! Wer hier im GLUCKE Magazin öfter vorbeischaut, weiß dass ich diesem neuen Trend für Biere kleiner, […]

#Musikfest: Orient trifft Okzident

Ja, es hat mich getroffen! Es hat mich sehr berührt beim ausverkauften Bremer Musikfest – Surprise im BLG-Forum in der Überseestadt. Mir kamen fast die Tränen bei dieser gefühlvollen und lebendigen Musik der syrisch/französischen Flötistin Naïssam Jalal und ihrer Band Rhythms of Resistance. So etwas habe ich vorher noch nie erlebt. Ich war noch nie […]

Café Vegan in der Lüneburger Straße im Bremer Viertel

#PlacesToGo: Sommerprojekt Café Vegan im Viertel

Schon bemerkt? In der Lüneburger Straße an der Ecke zur Haltestelle Sankt Jürgen Straße hat ein kleines bollywoodesk-buntes Café eröffnet. Dieses Plätzchen ist ein Zwischennutzungsprjekt von Patrick. Wieso er jetzt das Café Vegan betreibt und was du erwarten kannst,  hat er Janina verraten. Patrick, du bist noch bis Ende September Café-Besitzer. Wie ist das gekommen? Seit […]