Alle Artikel in: Places to go

#goldencity: Griechisch-deutsche Begegnungen in der temporären Hafenbar

Die Golden City Hafenbar in der Überseestadt geht in die fünfte Saison. Vom 10. Juni bis zum 2. September 2017 rockt das Team um Frauke Wilhelm am Europahafenkopf in Walle wieder ihre temporäre Bar. Dieses Mal wird das Vergnügen noch verdoppelt: Bis Mitte Juli wird das griechische Pendant in der Hafenstadt Elefsina, der „Europäischen Kulturhauptstadt 2021“, per dauerhafter Live-Skype-Verbindung […]

#Jazzahead2017: Rückblick auf ein ereignisreiches Wochenende

 Conny Wischhusen als jazzbegeisterte Künstlerin hat zwischen dem Aufbau ihrer nächsten Ausstellung, den regulären Galerieöffnungszeiten und einer Vernissage bei der Jazzahead! Ende April 2017 die Clubnight miterlebt. Und berichtet von einem wunderbaren Wochenende mit viel Kunst und Musik. Die Jazzahead! ist nicht nur Treffpunkt und Festival für Jazzliebhaber, sondern auch eine wichtige Messe für Musiker und Musikagenten aus […]

#Girlsday: Lotta und die Auto Vision in der Kunsthalle Bremen

Am 27.April können Mädchen ihren Girl´s Day feiern (für Jungs ist das der Zukunftstag) und  mögliche Berufsfelder austesten. Lotta hat sich in der GLUCKE Redaktion getummelt und über ihren Besuch in der aktuellen Ausstellung der Bremer Kunsthalle „Auto Vision – Medienkunst von Nam June Paik bis Pipilotti Rist“ geschrieben. Auto Vision – Medienkunst in der […]

#Lesestoff: Die Buchhandlung im Buntentor

Wo gibt´s richtig guten Lesestoff? Online natürlich bei uns im GLUCKE Magazin. Offline neigen wir zu kleinen, feinen Buchhandlungen in Bremen, die mehr auf Klasse, als auf Masse achten. Drei davon stellen wir euch zusammen mit unserer Lesezeichen-Sonderedition zum 5.GLUCKE-Geburstag gerne vor. [Sponsored Post] Sie ist eine der jüngsten Buchhandlungen in Bremen und fürs Wohnquartier in der Neustadt […]

RICHTIG GUTER #LESESTOFF – offline im Findorffer Bücherfenster

Wo gibt´s richtig guten Lesestoff? Online natürlich bei uns im GLUCKE Magazin. Offline neigen wir zu kleinen, feinen Buchhandlungen in Bremen, die mehr auf Klasse, als auf Masse achten. Drei davon stellen wir euch zusammen mit unserer Lesezeichen-Sonderedition zum 5.GLUCKE-Geburstag gerne vor. [Sponsored Post] In manchen Schaufenstern lassen sich regelmäßig ganz neue Welten entdecken. Auf den ersten Blick […]

#wasgeht: Kulturtipps für Bremen im März

Schon immer findet ihr in unserem Veranstaltungs-Kalender besonders interessante und vielversprechende Kulturtipps in und um Bremen, heute wollen wir euch unsere höchstpersönlichen Lieblingstipps für den März 2017 vorstellen. Bitte schön! Benedikt Vermeer und Wilhelm Busch Mit Max und Moritz von Wilhelm Busch ist vermutlich jedes Kind aufgewachsen. Der deutsche Dichter und Zeichner hatte aber noch weit mehr im Repertoire. […]

#interview: 5 Fragen an… Christian Brinker vom Café Findus in BHV

„Die Kultur hält uns am Leben und ich backe das Brot dazu.“ Das Findus -Café in Bremerhaven nennt sich die „gute Stube für Esskultur“. Ich habe  Christian Brinker und Mit-Betreiberin Fiona Steller im findus in Bremerhaven besucht. Christian stand in der Küche und hatte „Klein Findus“ um den Bauch gewickelt. Der Student der Lebensmittelwirtschaft ist überzeugt, dass […]

#wasgeht: Kulturtipps für Bremen im Februar

Schon immer findet ihr in unserem Veranstaltungs-Kalender besonders interessante und vielversprechende Kulturtipps in und um Bremen, ab sofort wollen wir euch unsere höchstpersönlichen Lieblingstipps für jeden Monat vorstellen. Bitte schön! KIPPPUNKT – Tanz in Schräglage In Bremen engagiert sich schon seit vielen Jahren der Verein tanzbar bremen dafür, zeitgenössischen Tanz in der Zusammenarbeit von beeinträchtigten und nicht beeinträchtigten Menschen zu fördern. […]

Kumpir-Kartoffeln: lecker gefüllte Backkartoffeln

#placestogo: Hurra, Kumpir-Kartoffeln & Stullen!

Endlich sind auch in Bremen zwei Klassiker unter den Food-Trends angekommen. Das Stullenbrot und die Kumpir-Kartoffel machen sich endlich in der Stadt breit. Janina, freut sich drüber und hat die Kartoffel und das Brot zuvor heiß vermisst. Bye, Bye Döner Eigentlich zähle ich nicht zu den trendbewussten Food-Junkies. Manche Dinge probiere ich erst gar nicht […]