#barcamp: Komm mit ins Blogland!

Blogger_werden_Franziska_Schädel

Am 19. Juli 2014 lädt die GLUCKE zum Barcamp ein. Mit dabei als Speaker: Sandra Lachmann, Bloggerin und Fachfrau für Social Media. Annica weiß mehr über Frau „Wortkonfetti“ aus dem Blogland.

Kein Blog ist auch keine Lösung – Sandra Lachmanns Devise lautet: Anschnallen und eine Reise in die Blogosphäre wagen. Denn Pressemitteilungen und Anzeigen sind zwar die gängigen Mittel der Werbung sowie der Kommunikation, gehören aber auch zu den Dinos. Im Online-Zeitalter gibt es immer mehr Möglichkeiten, zu kommunizieren. Wie das geht, zeigt Lachmann. Die ehemalige Pressesprecherin weiß, wie nützlich die sozialen Netzwerke und ein Blog für ein Unternehmen sein können.

IMG_2801credit_Franziska_Schädel2012 gründete die Bremerin das PR-Büro „pr online + offline“ und widmet sich seitdem unter dem Label „Blogland“ in ihrer Arbeit der Bündelung aller Dienstleistungen rund um Blogger Relations und Corporate Blogging. Dazu gehören Vortragsreihen, das Coaching von Mitarbeitern, Seminare und die Entwicklung von Corporate Blogs. Zudem hilft Lachmann bei der Suche nach Kontakten zu Bloggern. Wer kann den geeigneten Dienst am besten leisten? Lachmann kennt sich aus in der Szene. Schließlich gründete sie das Netzwerk Nordblogger, unter dem sich viele Menschen aus der Region regelmäßig über Events, Rezepte und Kultur austauschen. Lachmann selbst schreibt unter Wortkonfetti.de in nordisch frischer Manier über Neuigkeiten aus der Hansestadt.

Workshop_Blogland (22 von 23) credit_Franziska_SchädelBeim Glucke-Barcamp am Sonnabend, 19. Juli 2014, wird Sandra Lachmann mehr über die Kunst erzählen, Worte geschickt im Netz zu platzieren. Ihre Geschäftsidee „Blogland“ wurde 2013 von den Ideenlotsen, dem Programm für Bremer Kreativschaffende, ausgezeichnet. Das Glucke-Barcamp findet am Sonnabend, 19. Juli, ab 10 Uhr in der DETE statt. Es sind noch ein paar Plätze frei! Anmeldung und mehr Info in unserem Special und auf glucke-magazin.de/barcamp/meet-feed/