kulturAktuell: Walpurgisnacht im LiLuBa

Heja, jetzt reiten sie wieder! Wenn die Hexen sich auf dem Blocksberg versammeln, um dort mit dem Teufel zu tanzen, dann ist Walpurgisnacht. Die wird auch in Bremen in der Nacht zum 1.Mai gefeiert. Und schon fast traditionell lockt das LiLuBa zur zauberhaften Nacht rund ums große Walpurgisfeuer. Dieses Mal hat sich das Trio Seattle Tea House eine spezielle Inszenierung in Kooperation mit Bremer Künstlern mit viel Musik, Performance & Visuals ausgedacht. Die Celtic Fireangels zeigen ihre Feuerkunst und besonders jenen, die sich gerne glücklich verlieben möchten, empfehlen die Organisatoren pünktliches Erscheinen, denn die Nacht beginnt mit einem kleinen rituellen Liebeszauber, für den die Hexe Sibyll Mandragora eigens auf ihrem Besen anreist. Übrigens: Es ist bereits die 112. Saison des LichtLuftBads, einem der letzten Orte dieser Art in Deutschland. In der verwunschen-idyllischen Parkanlage hinter dem hohen Zaun finden über den ursprünglichen Gedanken der Freikörperkultur hinaus auch mittlerweile legendäre Kulturveranstaltungen statt. dieGlucke meint: Auch wenn die Wetteraussichten nicht so dolle sind, am Dienstagabend, den 30. April 2013 um 20.00 Uhr warm anziehen und unbedingt mittanzen!

LiLuBa, Strandweg 115, auf der Werderinsel Nähe Café Sand. www.liluba.de