osterFeuer: Auch in Bremen

© J.Junge / pixelio

Auch dieses Jahr treiben in Bremen viele Osterfeuer den Winter aus und am 30. März 2013 die Osternacht ein, fast 60 Veranstaltungen wurden beim Stadtamt angemeldet. Und auch in den Nachbargemeinden lebt der uralte Brauch auf. dieGlucke stellt eine Auswahl vor:

ab 17 Uhr laden die Freiwillige Feuerwehr Bremen-Vegesack und die Jugendfeuerwehr Vegesack schon zum achten Mal zusammen mit der Aktionsgemeinschaft “Die Lindenstraße und umzu” zum Kinder-Osterfeuer. Ab 19 Uhr wird das Hauptfeuer entzunden. Ort: Freifläche neben dem ehemal. Verwaltungsgebäude des Bremer Vulkans, Lindenstraße 110

ab 18 Uhr eröffnet mit einem Osterfeuer der Internationale Garten Walle seine dritte Gartensaison. Für alle, die sich auf dem Gelände neben dem Kindernaturspielplatz WUPP umsehen wollen und sich für Gärtnern über kulturelle Grenzen hinweg interessieren. Ort: Internationaler Garten Walle, Hagenweg/ Waller Fleet

ab 19 Uhr lädt in Oldenburg der Kleingärtnerverein Stadtfeld e.V. zum Osterfeuer im Birkenweg. Ort: Birkenweg (Vereinsheim des Kleingärtnervereins). Vier weitere Veranstaltungen in der Stadt gibt es außerdem, weitere Infos auf www.oldenburg.de.

um 19.30 Uhr startet das diesjährige Osterfeuer in Verden/Aller in den Radewiesen zwischen Dauelsen und Eissel.

Zum 29. Mal wird beim Café Sand eine große Sause ums Osterfeuer arrangiert mit Live-Musik und Samba-Spaß. Gegen 20.00 Uhr wird das Feuer entzündet, Feuerwerk um 22:30 UhrOrt: Café Sand

Weitere Osterfeuer im Bremer Umland hat der Weser Report gesammelt und auf einer Karte zusammengestellt.