dieGlucke: Oster-Gewinnspiel

Ostern_© GLUCKE-Magazin_03

Es ist das Osterfest

alljährlich

für den Hasen

recht beschwerlich.

Wilhelm Busch (1832-1908)

Gut, dass der Osterhase dennoch immer fleißig weiter Ostereier versteckt. Eine der wohl bekanntesten und liebsten Traditionen in unserem Land. Doch welche gibt es noch? dieGlucke ist neugierig und möchte gerne wissen: Was ist Deine liebste Ostertradition? Aus allen Antworten und Kommentaren hier und auf facebook.com/dieGlucke verlosen wir deshalb einen Überraschungspreis: ein Marmeladen-Probe-Abo der jungen Bremer Firma Daily Marmelade. dieGlucke hat über diese tolle Idee hier berichtet: kreativesBremen: Marmelade-Abo im Netz.

Mitmachen kann auch, wer sich den Newsletter bestellt, der regelmäßig frisches Lesefutter ins E-Mail-Postfach bringt. Hier geht´s zur Newsletter-Anmeldung!

Der/die GewinnerIn wird nach Ostern ausgelost und auf www.glucke-magazin.de bekannt gegeben!

11 Kommentare

  1. corinna sagt

    Was für mich zu Ostern unbedingt dazugehört, ist das klassische Ostereiersuchen! Obwohl ich schon über 30 bin, hänge ich noch sehr an diesem Ritual an Kindertagen und bitte meine Eltern immer, ein paar Eier für mich zu verstecken, wenn ich Ostern zuhause bin – und auch sie müssen ihre kleinen Geschenke suchen, da kenne ich kein Pardon! 😉

    • dieGlucke sagt

      O, wie schön! Ein erster schöner Osterbrauch: Eltern suchen mit!

  2. manfred eger sagt

    Für uns ist es immer Ostereier suchen und danach mit der Familie grüne Soße essen – da werden dann gleich ein paar der gefundenen Eier wieder verwendet.

    • dieGlucke sagt

      Hm, Eier suchen und anschließend mit grüner Sosse verspeisen, das klingt vielversprechend.

  3. Franzi sagt

    Feiertage generell sind bei uns „Blödel-Tage“, d.h. zu Elvis Presley Rock & Roll tanzen (aufgrund unserer natürlicherweise zunehmenden Größe kann unser Vater uns leider nicht mehr durch die Luft schleudern) und aus den Sofakissen Trampoline bauen 🙂

    • dieGlucke sagt

      🙂 Blödeln, Quatsch machen und viiiel Lachen, eine gute Sache – nicht nur zu Ostern!

  4. Sabine R. sagt

    Ganz klar gehört Eierfärben und der Osterkaffee mit der ganzen Familie (Tanten, Onkels, Oma, Opa und die Nichten) und dem selbstgebackenen Osterzopf zu unseren Liebsten Ostertraditionen. 🙂
    Die Ostereiersuche natürlich auch – allerdings machen das nur die Kinder bei uns….

    • dieGlucke sagt

      Auch eine schöne Tradition, Eierfärben und der Osterkaffee in großer Runde. dieGlucke wünscht guten Appetit beim Osterzopf!

  5. Brigitte Ahsendorf-Giese sagt

    Bei mir gehört das Osterhasenbacken unbedingt dazu. Am Samstag vor Ostern wird der Hefeteig angesetzt, die alte Osterhasenschablone gesucht und dann geht es ans Osterhasenausschneiden. Die Ohren müssen noch ein bisschen drapiert werden, eine Rosine als Auge und dann ab in den Backofen. Wenn sie fertig sind, kommen sie mit ein bisschen Ostergras und Schokoladeneiern in ein Tütchen und dann geht’s ans Verschenken. Frohe Ostern!

    • dieGlucke sagt

      Eine schöne Tradition! dieGlucke meint den Duft dieser Hefe-Osterhasen schon in der Nase zu haben!

  6. Pingback: osterTipps: Langes Kultur-Wochenende - glucke MAGAZIN

Kommentare sind geschlossen.