netzWelt: Sandbilder am Strand

Jim Denevan heißt der Mann hinter diesen monumentalen Bildern am Strand von Kalifornien. Schon seit Jahren arbeitet der US-Amerikaner auf verschiedenen Untergründen an seiner vergänglichen Kunst, auch auf dem gefrorenen Baikalsee in Sibirien, in der Wüste Nevadas oder auf dem trockengefallenen Salt Lake in den USA. Etliche seiner Fotos wurden bereits im Museum of Modern Art in New York ausgestellt. Doch der Landartist ist auch bekannt und berühmt in seinem Heimatland für seine Qualitäten als 4-Sterne-Koch und Veranstalter von Farm-Dinners im großen Stil. Mehr Informationen und viele beeindruckende Fotos seiner Arbeit auf seiner Website www.jimdenevan.com.