kulturAktuell: OUTNOW! Think-Tank in der Schwankhalle

Die Schwankhalle in der Bremer Neustadt kümmert sich bereits seit 2004 um den Austausch und die europaweite Vernetzung von jungen Künstler und fördert diese Talente mit ihrem Festival OUTNOW!: einer Bühne für professionelle Produkte junger Schauspieler, Regisseure, Tänzer, Choreografen, Filmemacher, Musiker und bildender Künstler aus dem In- und Ausland. In diesem Jahr pausiert das Festival. Anja Wedig und ihre kreative Truppe gehen aber mit einem öffentlichen Symposium der Frage nach: Was zählt bei einer zeitgemäßen Ausbildung junger Künstler? Wie müssen sich junge Talente heute aufstellen, um im Markt der Eitelkeiten wahrgenommen zu werden und erfolgreich zu sein? Welchen Stellenwert nehmen dabei interdisziplinäre und internationale Perspektiven ein? Welche die freien Strukturen, wie Festivals? Persönlichkeiten aus Kulturinsitutionen, künstlerischen Hochschulen, Politik, Kulturmanagement und der freien Künstler-Szene (s. Liste unten) treten am 8. und 9. Juni 2012 in einen intensiven Diskurs, der öffentlich verfolgt werden kann, als Teilnehmende oder per Internetradio. Besonders interessant wird sein, wie sich die neuen Kooperationspartner, die frei agierende Schwankhalle und das traditionsreiche Bremer Theater, über die künftige Konzeption des ab 2013 gemeinsam stattfindenden OUTNOW!-Festivals annähern werden.

Interessierte können am Think-Tank in der Schwankhalle teilnehmen, der Eintritt ist frei.  Bitte anmelden unter outnow@schwankhalle.de. Alle Vorträge und Gespräche können live im RadioSTREAM mitverfolgt werden

Bestätigte ReferentInnen:

Dr. Juliane Bally, Hochschulrektorenkonferenz
Jasminka  Beganovic, ITs Festival Amsterdam/ International Young Makers’ Exchange
Michael Börgerding, designierter Intendant Theater Bremen
Angela Butterstein, Akademie Schloss Solitude
Dr. Lars Göhmann, Kuratoriumsvorsitzender proskenion Stiftung
Prof. Dr. Herbert Grüner, designierter Rektor der Hochschule für Künste, Bremen
Prof. Elmar Lampson, Präsident der Hochschule für Musik und Theater Hamburg
Ose Leendertz, Koordinatorin des Mentoring-Programms der Hochschule für Künste, Bremen
Philipp Schulte, Internationaler Festivalcampus RuhrTriennale 2012
Prof. Reinhard Strömer, Leiter des Studiengangs Kulturmanagement, Hochschule Bremen