Wallis Bird – live in Bremen

Eine New-Comerin ist Wallis Bird bestimmt nicht mehr, hat sie doch gerade ihre dritte Platte veröffentlicht. Nach „Spoons“ und „New Boots“ jetzt also „Wallis Bird“ – der eigene Name als Programm. Mit ihrer kraftvollen, sehr wandlungsfähigen Stimme hat die irische Singer-Songwriterin sich auf elf Stücken aktuellen Themen angenommen und in anspruchsvolle Texte und mitreißénde Melodien gepackt, eher Rock als Pop, aber bestimmt nicht zu gefällig. Wallis Bird gilt als phantastische Live-Künstlerin und hat im vergangenen Jahr auf den wichtigsten Festivals in UK und Frankreich gespielt, bei „Rock En Seine“ wurde sie von der französischen Le Monde zur „Entdeckung des Jahres“ hochgelobt. Den irischen Musikpreis Meteor – vergleichbar dem deutschen ECHO -, hat sie bereits zwei Mal erhalten? Seit Mitte März tourt sie nun in Deutschland und wird am 13. April im Tower in Bremen spielen.

Vorgeschmack gefällig? Hier das Video zu ihrem Titel Encore.

(C) Foto: cultpro-events.de